Neben der Kamera an sich sind Objektive die wohl wichtigsten und auch teuersten Komponenten der Fotografie. Auch aus Kostengründen habe ich mich (bis auf eine Ausnahme) auf hochwertige Zoom-Objektive beschränkt, um einen möglichst hohen Kompromiss zwischen Abbildleistung und Kosten zu schließen.

Nikon AF-S DX Nikkor 18-300mm 3.5-5.6 ED VR

Das DX Nikkor 18-300 3.5-5.6G Super-Zoom Objektiv ist mein Allround- und Reiseobjektiv. Es verfügt über einen Bildstabilisator der zweiten Generation, Extra-Low-Dispersion Glas, sowie über den Silent-Wave AF-Motor. Das Objektiv kommt in allen Situationen zum Einsatz, in denen z.B. die Nutzung der restlichen Objektive nicht möglich oder nur mit sehr hohem Aufwand verbunden ist. Die für ein Objektiv dieser Art sehr hohen Lichtstärken ermöglichen dennoch Aufnahmen mit tollem Bokeh.

Samyang Mirror Lens 500mm 6.3 DX T2

Das Super-Tele Spiegelobjektiv von Samyang habe ich mir zugelegt für z.B. Mond-Fotografie. Durch seine Spiegelkonstruktion ist das Objektiv trotz der enormen Brennweite extrem Kompakt. Es verfügt zwar über einen T2-Anschluss, lässt sich jedoch per Adapter am Nikon-Bajonettanschluss nutzen. Fokusiert wird manuell. Zur Verdoppelung der Brennweite auf 1.000mm habe ich einen zusätzlichen zweifach Telekonverter.

Nikon AF-S Nikkor 24-70mm 2.8G ED VR

Das Nikkor 24-70mm 2.8G ist das Top-Model unter den Nikkor FX Normal-Zoom Objektiven mit einer konstanten Lichtstärke von 2.8 und entspricht mit Crop-Faktor 1.5 einer Brennweite von 36-105mm an meiner DX Kamera. Es verfügt über einen Bildstabilisator, Nanokristall- und Fluor-Vergütung, Extra-Low-Dispersion Glas, sowie über den Silent-Wave AF-Motor.

Nikon AF-S Nikkor 70-2000mm 2.8G ED VR II N

Das Nikkor 70-200mm 2.8G ist das Top-Model unter den Nikkor FX Tele-Zoom Objektiven mit einer konstanten Lichtstärke von 2.8 und entspricht mit Crop-Faktor 1.5 einer Brennweite von ca. 105mm-300mm an meiner DX Kamera. Es verfügt über einen Bildstabilisator mit "Normal"- und "Active"-Modus, Nanokristall-Vergütung, Extra-Low-Dispersion Glas, sowie über den Silent-Wave AF-Motor.

Sigma 50-100mm 1.8 DC HSM Art

Das Sigma 50-100mm 1.8 Art Objektiv ist ein Objektiv im APS-C Format und dient mir als treues Portrait-Objektiv. Nachdem ich zuerst eine Festbrennweite dafür anschaffen wollte, ist meine Wahl auf Grund der für ein Zoom-Objektiv phänomenalen Blende letztlich doch auf das Sigma gefallen.